Existenzgründung

Sie haben eine kreative oder innovative Idee oder möchten Dienstleistungen anbieten? Hier sind Sie genau richtig. Wir haben hilfreiche Tipps und erste Informationen zur Existenzgründung in Deutschland für Sie. Bevor Sie den ersten Schritt in die Selbständigkeit gehen, sollten Sie sich bewusst sein, dass dies mit einem hohen finanziellen Risiko verbunden sein kann.

Sogar für deutsche Staatsbürger ist es eine große Herausforderung. Informieren Sie sich daher vorher umfassend. Sehr gute Deutschkenntnisse sind hierfür ebenfalls von Vorteil. Auf der Website des Bundesministeriums für Migration und Flüchtlinge sowie auf dem Existenzgründungsportal des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen.

Selbstverständlich stehen Ihnen auch regional verschiedene Berater speziell für das Thema Existenzgründung zur Verfügung, etwa:

  • Handwerkskammer
  • Industrie- und Handelskammern
  • Einrichtungen der Wirtschaftsförderungen

Sie können sich den passenden Ansprechpartner unter unseren Kontakten auswählen oder z.B. eine Suche über die Website „Gründungsatlas“ der Allianz für die Region GmbH starten.

Ansprechpartner

Industrie- und Handelskammer Lüneburg Wolfsburg
Handwerkskammer Braunschweig Lüneburg Stade
Industrie- und Handelskammer Braunschweig